Hier finden Sie uns:

Karl-Heinz Haas
Gärtnermeister
Hellriegelstr. 26
40221 Düsseldorf

Kontakt:

Telefon: 02 11 - 15 47 42
Telefax: 02 11 - 15 61 94

Mobil: 0179 - 1197704

E-Mail: karl-heinz.haas@gmx.de

Unsere Öffnungszeiten:

Mo. - Sa. 9 - 20 Uhr 

 

Wir würden uns freuen

von Ihnen zu hören.

 

Der aktuelle Tipp:

Jetzt die ersten Frühjahrsblüher

pflanzen. Hyazinthen duften stark

und werden nicht von Karninchen

abgefressen.

 

 

 

 

Hyazinthen

Wir arbeiten auf den Friedhöfen:

Gerresheim

Unterbach

Düsseldorf Süd

Stoffeln

Wersten

Hubbelrath

und in Erkrath

Die gesetzlichen Bedingungen schränken die Verwendung von Pflanzenschutzmitteln auf den Friedhöfen sehr stark ein. Mit biologischen Präparaten und dem Einsatz von natürlichen Organismen ( z. B. Nematoden ) ist es aber auch unter den heutigen Umständen möglich Schädlinge wirksam zu bekämpfen.

 

Um so mehr liegt unser Augenmerk darauf optimale Wachstumsbedingungen zu schaffen da der Einsatz chemischer Produkte nicht mehr erlaubt ist.

 

Eine Möglichkeit besteht darin, besonders Schädlingsanfällige Pflanzen zu vermeiden.

Nicht zu empfehlen

Herbstaster mit Fraßschaden durch Kaninchen.

Fraßschaden durch Schnecken ebenfalls an Herbstastern.

Alpenveilchen sind bereits nach wenigen Tagen verregnet.

Buchs ist leider nicht mehr zu empfehlen ! Buchsbaumzünsel setzen wie in diesem Beispiel den Pflanzen sehr zu. Auch der Pilz Cylindrocladium buxifolia verursacht große Schäden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karl-Heinz Haas